© 2019 by von Grünigen Rechtsanwälte

Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass ein Mandatsverhältnis erst durch die ausdrückliche Annahmeerklärung einer unserer Anwälte zustande kommt. Eine E-Mail an unsere Kanzlei, die Anwälte oder die Konsultation unserer Website begründet kein Mandatsverhältnis. Der Inhalt unserer Website dient ausschliesslich dem Zweck der Information. 

Wir haben die grösstmöglichen Sicherheitsvorkehrungen für die Sicherheit und Vertraulichkeit der Datenübermittlung via Internet getroffen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Kommunikation über E-Mail weder sicher noch vertraulich ist. Von Grünigen Rechtsanwälte lehnt jegliche Haftung für die Verletzung des Anwaltsgeheimnisses ab, soweit diese durch die Kommunikation per E-Mail respektive technische Mängel des Internets entstanden ist.

 

Mit dem Versand von unverschlüsselten E-Mails an uns, erklären Sie sich einverstanden, dass wir mit Ihnen ebenfalls in dieser unverschlüsselten Form kommunizieren dürfen. Die Kommunikation mittels E-Mail erfolgt in jedem Fall auf Ihr eigenes Risiko. 

Wir sind dafür besorgt, unsere E-Mails regemässig abzufragen, können aber nicht garantieren, dass die Beantwortung immer zeitnah erfolgt. Verzögerungen bei der Beantwortung von E-Mails können sich auch aus technischen oder betrieblichen Gründen ergeben (z.B. E-Mails und deren Anhänge bleiben in einem  Filter hängen). Wir bitten Sie daher, zeitkritische (z.B. bei Fristen) und/oder sehr wichtige Mitteilungen per Post oder Kurier (mit Empfangsbestätigung) an uns zu übermitteln oder uns den Versand vorab telefonisch mitzuteilen. Beim Versand via E-Mail empfehlen wir Ihnen, immer eine Empfangsbestätigung zu verlangen. Originaldokumente sind uns in jedem Fall persönlich auszuhändigen oder per Post mit Empfangsbestätigung zu übermitteln. 

 

© 2019 by von Grünigen Rechtsanwälte